Sideboard Manifesto

hannsjana räumen das Collegium Hungaricum Berlin auf. In Sideboard Manifesto beschäftigen sie sich mit dem Trend des Auf- und Umräumens, des Ausmistens und Wegschmeißens, des cleansing und kondo-ing. Das Publikum kann dabei die körperlich-choreographischen wie die kuratorischen Qualitäten des Aufräumens entdecken.

 

Trailer: Marco Vallini

 

sideboard-manifesto-1 sideboard-manifesto-2 sideboard-manifesto-3 sideboard-manifesto-4 sideboard-manifesto-6 sideboard-manifesto-7

Fotos: Eszter Galambos